Drucken

Instandsetzung der Tennisplätze

Tennisplatz Instandsetzung

 

Mit den länger werdenden Tagen kehrt auch wieder die Lust am Tennis zurück. Damit diese auf unserer herrlichen Anlage auch ausgelebt werden kann, trafen sich am 10. und 11.03. Mitglieder der Tennisabteilung zur alljährlichen Platzinstandsetzung. Bei super Wetter waren Jung und Alt mit vereinten Kräften im Einsatz. Gestärkt mit lecker Brötchen und Getränken wurde reichlich geschafft und die Vorfreude auf die Freiluftsaison wurde geweckt.

 

Drucken

Endrunde der Ü-40 Niedersachsenmeisterschaft

Am Samstag dem 04.03.2017 starteten die Altligakicker vom TuS Nahne um 7:30 Uhr mit der Nordwestbahn zur Endrunde der Ü 40 Niedersachsenmeisterschaft.

Nach Ankunft in Vechta und Begrüßung durch den Veranstalter hatten wir unser erstes Spiel gegen den Vorjahres Vizemeister RW Damme. Wir erkämpften uns ein 1:1.

Im zweiten Spiel besiegten wir SV 06 Holzminden mit 2.1. Im nächsten Spiel gegen den SV Peheim konnten wir unsere zahlreichen Torchancen leider nicht nutzen und mussten uns mit 0:2 geschlagen geben.

Drucken

Spielgemeinschaft Harderberg-Nahne erkämpfte Aufstieg in die Oberliga

Starke Doppelerfolge der Herren 65 brachten die Entscheidung

 

Harderberg/Nahne. -jop- Auf eine sportlich erfolgreiche Tennissaison in der Winterhallenrunde blickt die Spielgemeinschaft Harderberg-Nahne zurück. 9:1 Tabellen- und 26:4 Matchpunkte bei 54:13 Sätzen: Das ist die eindrucksvolle Bilanz der Herren 65 in der NTV-Wintersaison 2016/2017. Die Spielgemeinschaft um Tenniskapitän Werner Tegeler erkämpfte sich den Aufstieg in die Oberliga.

Drucken

Trainer für die 1. Herren Fußball gesucht

Der TuS Nahne sucht zu Beginn der Saison 2017/2018 einen erfahrenen Trainer mit entsprechendem
Trainerschein für die 1. Fußball-Herrenmannschaft (Kreisliga Osnabrück-Stadt).

Unterstützung vom Vorstand und Abteilungsleiter Fußball ist selbstverständlich!

Interessierte können sich per E-Mail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  oder telefonisch unter 

0541 6005727 beim Vorstand melden.

 

Foto: Fotograf Tobias Schwertmann - tsfotografie

 
Drucken

Maja Meyer gewinnt Torjäger-Kanone!

Beim diesjährigen vereinsinternen Turnier am 28.01.2017 in der Schölerberghalle konnte erstmals eine Spielerin die begehrte Trophäe gewinnen. Mit insgesamt sieben Treffern gelang es Maja, sich gegen eine Vielzahl von Spielern aus der 1. und 2. Herrenmannschaft durchzusetzen.